Etikett-Abbildung
Produktabbildung

Zlivowitz

Brand von der Bühler Zwetschge aus dem Limousin Eichenfass

Die Bühler Zwetschgen für diesen Brand stammen von meinem Freund Peter Wilkens vom Margarethenhof. Er besitzt noch eine Handvoll ca 50 Jahre alter Zwetschgenbäume. Sie werden erst gepflückt, wenn die Marmeladenfraktion schon abwinkt. Wenn am Stielansatz kleine Fältchen erscheinen, ist der richtige Zeitpunkt gekommen. Dann muss man pflücken, was das Zeug hält. Kühl mit Stein vergoren brauchen sie ca. 8 Wochen, bis gebrannt werden kann. 
Diesen Brand haben wir wie einen typischen Sliwowitz im Limousin Eichenfass ausgebaut. 
Wer diesen Brand probiert, wird schnell begreifen, das er nicht umsonst Tschechiens Nationalgetränk ist. 

Lagerpotential: 1-10 Jahre
Trinkstärke: 42% Vol. 
Flasche: 0,35l
Erntejahr: 2019

 

95,- Euro

 

Jetzt bestellen

Zurück zur Übersicht

Spiritus Rex Malente